Bürgergespräch am 06.03.15 in der Goldenen Henne

AfD-Bürgergespräch Politik mit Schimpf und Schande ARNSTADT. Am Freitag, 6. März, findet um 19.00 Uhr das nächste Bürgergespräch in der „Goldenen Henne“ statt. Beginn: 19.00 Uhr. Als Gast wurde Björn Höcke, Landesvorsitzender der AfD Thüringen und Fraktionsvorsitzender der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag eingeladen. Bis Redaktionsschluß konnte er allerdings die Einladung noch nicht bestätigen. Im Focus …

weiterlesen →

1. Politischer Aschermittwoch der AfD Thüringen

Am gestrigen Aschermittwoch waren ca. 100 Gäste der Einladung des AfD-Landesverbandes Thüringen gefolgt und versammelten sich in der Gaststätte „Hainfels“ in Weimar. Unter ihnen waren viele Mitglieder und Förderer der AfD, ebenfalls Sympathisanten und politisch Interessierte. Auch mehrere Vertreter der Medien, darunter der MDR und Journalisten der Thüringer Zeitungen verfolgten die Veranstaltung. Einige „Gäste“ mit …

weiterlesen →

Petition: Gegen linken Extremismus!

Nachfolgend eine Meldung des Thüringer Landesverbandes, die unsere volle Unterstützung hat: Unser Landesvorstand möchte alle Mitglieder, Förderer und Sympathisanten der AfD auf diese Petition an die Familienministerin Manuela Schwesig aufmerksam machen. Darin wird auf Vorfälle von Gewaltbereitschaft aus dem linken Spektrum der Gesellschaft hingewiesen , verbunden mit der Aufforderung, diese nicht länger hinzunehmen. Die Alternative …

weiterlesen →

AfD zieht in Hamburg ein / Mit 6,1 Prozent im vierten Landesparlament in Folge

HAMBURG. Mit 6,1 Prozent an Wählerstimmen und acht (8) Abgeordneten in der Hamburger Bürgerschaft hat die AfD trotz zahlreicher Schwierigkeiten und Anfeindungen, insbesonders durch die Antifa ein respektables Ergebnis erreicht. Der vierte Sieg mit Einzug in die Länderparlamente. Und dies, obwohl in der Hansestadt tausende von Wahlplakaten im Vorfeld zerstört, Veranstaltungen wie die Abschlußkundgebung in …

weiterlesen →

Neukölln auch in Arnstadt?

„Multi-Kulti ist gescheitert.“ Diese Feststellung traf der bekannte SPD-Bürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky. Das Thema war ihm so wichtig, daß er Bücher darüber schrieb. „Neukölln ist überall“ und „Die andere Gesellschaft“ sind längst Bestseller. In zahlreichen Interviews und Talkshows machte er auf diese Zustände aufmerksam. Nun ist auch unsere geschichtsträchtige Heimatstadt gefordert, neu Angekommenen Schutz …

weiterlesen →

Bürgerproteste entluden sich / Bürgerversammlung zum Thema Flüchtlinge

ARNSTADT. Unterbrochen von Wutausbrüchen und zum Teil unqualifzierten Wortmeldungen begann am 12. Februar eine Bürgerversammlung in der Aula des ehemaligen Neideck-Gymnasiums. Vor rund 300 Gästen – viele mussten stehen – erläuterte Landrätin Petra Enders die Pläne, einen im Wohngebiet Rabenhold ursprünglich zum Abriß vorgesehenen Wohnblock in der Prof.-Frosch-Straße (19 Wohnungen) für 140 Flüchtlinge herzurichten. Deren …

weiterlesen →

AfD-Bürgergespräch / Ausrichtung auf Zukunft / AfD-Parteitag Bremen und Zuwanderung

ARNSTADT. Im gut besuchten Kaminzimmer der „Goldenen Henne“ trafen sich am 11. Februar interessierte Bürger zum schon fast traditionellen AfD-Bürgergespräch. Zwei Themen standen an diesem Abend im Mittelpunkt. Zum einen der AfD-Parteitag in Bremen, zum anderen die Problematik der Zuwanderung nach Deutschland. Zu beiden Themenbereichen zeigte die AfD Ilmkreis-Gotha zwei Dokumentationen, die auf ungeteilten Zuspruch …

weiterlesen →

Einladung: politischer Aschermittwoch der AfD Thüringen am 18.02.2015

Liebe Mitglieder, Förderer und Sympathisanten der AfD, Am Aschermittwoch ist alles vorbei? Nicht mit uns! Der Thüringer Landesverband der Alternative für Deutschland lädt ein: 1. Politischer Aschermittwoch der AfD Thüringen Café/Restaurant Hainfels Belvederer Allee 65 99425 Weimar Einlass ab 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr Unsere Gastredner: Björn Höcke, Landessprecher der AfD Thüringen und Vorsitzender der …

weiterlesen →

Thüringer AfD-Mitglieder beteiligten sich bei Wahlkampf in Hamburg

Der Wahlkampf in Hamburg ist wahrlich keine einfache Sache. Nahezu täglich werden Plakate in Größenordnungen gestohlen oder entfernt, Beschädigungen des Eigentums von Hamburger AfD-Mitgliedern und Bedrohungen sind leider ebenso an der Tagesordnung. Ein demokratisches Miteinander sieht ganz anders aus. Umso wichtiger ist es da, wenn externe Helfer nach Hamburg kommen, um den Einzug der AfD …

weiterlesen →

Parteitag der AfD in Bremen

Mehr als 2 Tage intensiver Parteiarbeit liegen hinter den Mitgliedern der Alternative für Deutschland, die am Bundesparteitag in Bremen teilgenommen haben. Die Themen des Parteitages waren vielschichtig. Die Partei hat sich eine neue Satzung gegeben, die aus einem guten Kompromiss heraus entstanden ist. Einige Änderungsanträge wurden nach der Entscheidung der Mehrheit der Teilnehmer nicht behandelt …

weiterlesen →