Infoveranstaltung Einbruch in Dornheim am 11.08.

Infoveranstaltung der Landespolizei in Dornheim, es werden wichtige Hinweise zum Schutz gegen Einbruch durch den Präventionsbeauftragten der Landespolizeiinspektion, Dieter Günther, gegeben. Einlass ab 18 Uhr, rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Plätze. 11.08.2015, 18:30 Uhr, Gemeindehaus Dornheim, Längwitz 71

weiterlesen →

Bürger entlasten – Abbau der kalten Progression vorantreiben

Dieses Thema haben wir in der letzten Landtagssitzung debattiert. Nur AfD und CDU forderten die Abschaffung der kalten Progression. Die Linke, Grüne und SPD wollen die kalte Progression beibehalten. Die SPD führte aus, dass mit den Steuermehreinahmen soziale Projekte und Ähnliches für die Bürger bezahlt würden. Motto: die SPD weiss mit dem Geld der Bürger …

weiterlesen →

AfD-Bürgergespräch in Arnstadt nach dem Essener Parteitag

ARNSTADT. Am Freitag, 17. Juli, findet in der „Goldenen Henne“, Arnstadt, Ried 14, das erste AfD-Bürgergespräch nach dem Essener Parteitag vom 4. und 5. Juli 2015 statt. Dazu wird ein Mitschnitt des Parteitages gezeigt. Anschließend schildern Parteitagsteilnehmer ihre Eindrücke. Im bürgernahen Gespräch werden Fragen beantwortet und Entwicklungen in der AfD aufgezeigt. Einlaß ist ab 18.00 …

weiterlesen →

Wir sagen „Nein“ zu neuen Griechenlandkrediten – sagen Sie es auch!

Merkel tut es schon wieder; die Kanzlerin will weiter unser Steuergeld in Griechenland versenken – wir sagen dazu deutlich „Nein“, sagen Sie es auch! Die Kanzlerin will erneut unsere Steuergelder in das seit Jahren insolvente Griechenland pumpen. Sie bricht damit die Euro-Verträge, welche die Schuldenübernahme eines Euro-Landes durch ein anderes Land untersagen (No-Bailout-Klausel). Es ist …

weiterlesen →

Explodierende Ausgaben für Beamtenpensionen

AfD fordert Aufdeckung von verdeckten Haushaltslasten mithilfe der doppelten Buchführung „Mit den stark ansteigenden Kosten für die Beamtenpensionen kommen weitere große finanzielle Probleme auf Thüringen zu“, sagte Olaf Kießling, haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion. Er sieht die rot-rot-grüne Landesregierung in der Pflicht, Vorsorge zu treffen. „Die kommenden Generationen werden bereits mit einer steigenden Pro-Kopf-Verschuldung und den …

weiterlesen →

Letzte Landtagssitzung vor der Sommerpause mit orientalischer Begleitmusik

Das Juli-Plenum begann am Mittwoch recht sachlich mit einer aktuellen Stunde der Grünen, die sich um den Glyphosateinsatz in der Landwirtschaft und mögliche gesundheitliche Auswirkungen sorgten. Olaf Kießling äußerte sich zum Thema: Unser Thema für die aktuelle Stunde lautete „Religiösen Extremismus bekämpfen – damit Thüringen auch in Zukunft frei und sicher bleibt“. Kaum wurde das …

weiterlesen →

10. jähriges Jubiläum im Seniorenzentrum Schönbrunn in Arnstadt

Viele mitgebrachte Blumen und Präsente im Eingangsbereich, eifrig hantierende Angestellte, ein großes Festzelt in der schönen Gartenanlage, in dem sich bereits viele Bewohner und Gäste eingefunden hatten, dazu vorzeigbares Wetter: so präsentierte sich das Pro Civitate Seniorenzentrum Schönbrunn diese Woche Mittwoch zu seinem 10. jährigen Jubiläum. In ihrer Einführungsrede führte Heimleiterin Frau Püschel durch die …

weiterlesen →

Asylrecht: Rot-rot-grüne Betroffenheit statt Fakten

Während in der bundesweit geführten Debatte um Asyl und Zuwanderung bereits einige Politiker des rot-grünen Lagers den dringenden Handlungsbedarf erkennen und wie AfD und CDU ebenfalls einer Erweiterung der sicheren Herkunftsländer zustimmen, wird dies von den rot-rot-grünen Regierungsfraktionen und der Landesregierung in Thüringen abgelehnt. „Statt sich mit den Fakten auseinanderzusetzen, setzen die Regierungsfraktionen auf Betroffenheit, …

weiterlesen →

Trassenbau: Siegesmund verschließt Augen vor Konsequenzen der eigenen Energiepolitik

Das geplante Weißbuch der Bundesregierung für den „Strommarkt der Energiewende“ nahm Ministerin Anja Siegesmund heute zum Anlass, um die energiepolitischen Schwerpunkte der Landesregierung darzulegen. Kritik äußerte sie dabei vor allem an der geplanten Trasse von Altenfeld/Schalkau nach Grafenrheinfeld. Dazu sagte Stefan Möller, energiepolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag: „Mit dem forcierten Trassenbau in Südthüringen, …

weiterlesen →